Am 25., 26. und 29.01.2024 absolvierten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9Ha und 9Hb den ersten Teil ihrer Abschlussprüfung, die Projektprüfung. Die Prüfung findet als Gruppenprüfung mit individueller Bewertung statt. Jede Gruppe stellt ihre Projektthemen in Form von Referaten mit einer Powerpoint- Präsentation vor.

Im Anschluss werden Fragen gestellt, die Prüfungskommission berät und teilt dann die erreichten Noten mit.

Auch in diesem Jahr ging es bei einigen Projekten wieder um das Thema MINT (Die Abkürzung MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik).

Hier auf den Fotos die Prüfungsgruppe “Technik und Aufbau ferngesteuerter Autos“

Kein Wunder, dass aufgrund der hervorragenden Ausarbeitungen und Präsentationen sowie der äußerst engagierten Begleitung der Gruppen durch die betreuenden Lehrkräfte die Noten in der Regel gut und sehr gut waren.

Es waren wieder tolle Prüfungen mit außergewöhnlichen Ergebnissen, bei denen unsere Schülerinnen und Schüler nicht nur viel gelernt haben, sondern auch als Gruppe noch enger zusammengewachsen sind.

Diesen Beitrag teilen

Vorheriger Beitrag

18.01.2024

Nächster Beitrag

01.02.2024

Schlagworte

Aus unseren News