Mit tiefer Betroffenheit haben wir erfahren, dass unser ehemaliger Schüler Joshua Gottwald, der erst im Jahr 2018 unsere Schule verlassen hat, viel zu früh von uns gegangen ist.

In solchen Momenten sollten wir uns daran erinnern, wie kostbar das Leben ist. Wir sollten uns bewusst machen, wie wichtig es ist, jeden Augenblick zu schätzen und den Fokus auf die positiven Dinge zu legen.

Deshalb ist es unser gemeinsames Ziel, unsere Schule zu einem Ort zu machen, an dem sich die Lernenden nicht nur weiterentwickeln, sondern sich auch geborgen und willkommen fühlen, so als wäre es ihr zweites Zuhause. Ein Ort, an dem sie gerne waren und sind, und an dem sie sich in einer unterstützenden Gemeinschaft aufgehoben fühlen.

Die Nachricht von dem viel zu frühen Abschied hat uns tief getroffen. In Gedanken sind wir bei seiner Familie und wünschen ihnen von Herzen unendlich viel Kraft und Unterstützung in dieser schweren Zeit.

Mit aufrichtigem Mitgefühl und von Herzen kommenden Grüßen

Jens Lang
Schulleiter

Diesen Beitrag teilen

Vorheriger Beitrag

28.09.2023

Nächster Beitrag

02.10.2023

Schlagworte

Aus unseren News